Motorradfahren bei Regen


Ist doch nur Wasser?

Trotze dem Niederschlag mit einem Regenanzug aus wasserdichtem und atmungsaktivem Gewebe.

Motorradfahren bei Regen

Regenbekleidung für Motorradfahrer

Motorradfahren bei Regen empfinden die meisten von uns als eher unangenehm. Wer oft und viel mit dem Motorrad unterwegs ist, gerät auch mal in einen Regenschauer. Leider ist es nicht immer ausreichend, eine wasserdichte Motorradjacke zu tragen. Diese trotzen zwar problemlos kurzzeitigen Schauern, aber bei einer längeren Fahrt durch den Regen, saugen auch diese sich voll. Vernünftige Regenbekleidung für Motorradfahrer zu kaufen, ist ein absolut empfehlenswert. Motorradfahren bei Regen macht nur Freude, wenn man schnell und einfach den Regenschutz anziehen kann.

Worauf sollte man beim Motorradfahren bei Regen achten?

Tipps um gut durch den Regen zu kommen:

  • Verwende gute Reifen mit ausreichend Profil
  • Fahre defensiv und vorauschauend
  • Vor der Kurve für die richtige Geschwindigkeit sorgen (Bremsvorgang abgeschlossen)
  • Straßenbahnschienen im stumpfen Winkel ohne Schräglage überfahren
  • Gullideckel besser umfahren

Motorradjacke Bering Maniwata Regenjacke
Motorradjacke Bering Maniwata Regenjacke

Bering Maniwata Regenjacke

  • Wasserdichte Regenjacke aus 100% Nylon
  • Reflektierendes Material
  • Material: 100% Nylon

Road Textil Regenkombi
Road Textil Regenkombi

Bei Regen die ideale Kombination.

  • Weitenverstellung am Hosensaum
  • wasserdicht durch verschweißte Nähte
  • Reflexmaterial am Oberarm für bessere Sichtbarkeit
  • inklusive Packtasche
  • langer Reißverschluss und Beinweitenverstellung für leichten Einstieg

FLM Sports Stretch-Regenhose
FLM Sports Stretch-Regenhose

Diese Regenhose verfügt über sehr großflächige Reflektorzonen, die bei schlechtem Wetter eine rundum hohe Sichtbarkeit gewährleisten.

  • großflächige Reflexbereiche
  • Klett am Beinabschluss
  • Stretchmaterial
  • verschweißte, wasserdichte Nähte


Erhältlich als Einteiler, oder Zweiteiler mit separater Regenhose und Regenjacke, schützt dich gute Regenkleidung vor Wind und Nässe. Guter Regenschutz ist atmungsaktiv, um Feuchtigkeit nach außen zu lassen. Für die kälteren Monate nehme ich auch gerne Regenschutz mit Thermofutter. Die Regenkombi ist ultraleicht und hat teilweise ein so kleines Packmaß, dass sich diese unter der Sitzbank verstauen lässt.

FLM Sports Membran Regenjacke
FLM Sports Membran Regenjacke

Die Lösung für stürmisches Reiten. In wasserdichter FLM Qualität.

  • Verbindungsreißverschluss zur Hose
  • mit Klimamembran, wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • integrierte Helmkapuze mit wasserdichtem Nackenbereich
  • atmungsaktives Netzfutter
  • praktische Innentaschen

Road Textil Regenjacke
Road Textil Regenjacke

Ganzjahres-Wetterschutz und hohe Sichtbarkeit durch Reflexstreifen auf dunklen Straßen. Dank der stabilen Spezialqualität und der verschweißten Nähte bleiben Sie 100% trocken. Jacke mit integrierter Helmkapuze und wasserdichtem Nackenbereich.

  • 100% Polyester
  • Ganzjahres-Wetterschutz
  • hohe Sichtbarkeit durch Reflexstreifen
  • stabile Spezialqualität und verschweißten Nähte
  • integrierte Helmkapuze und wasserdichter Nackenbereich

Drive ZIPP Regenhose
Drive ZIPP Regenhose

Komfort & Ausstattung:

  • seitliche Beinreißverschlüsse für komfortablen Einstieg
  • wasserdicht
  • ultraleicht
  • Reflexstreifen am Beinabschluss
  • Gummiband am Beinabschluss zur besseren Fixierung am Schuh
  • eine wasserdichte Außentasche
Material:
  • 100% Polyamid mit PVC-Rückbeschichtung
  • Futter 100% Polyester-Taft


Worauf sollte man achten?

Der Tragekomfort steht während dem Motorradfahren bei Regen im Mittelpunkt. Sie darf dich nicht einengen und muss sich deiner Haltung anpassen. Es sollte keine Flatterneigung entstehen. Absolut wasserdicht ☂ und reflektierend ✪ gehören ebenfalls zu den Muss-Kriterien eines guten Regenschutzes. Eine besonders auffällige Farbwahl mit reflektierenden Streifen hilft anderen, uns besser zu sehen. Außerdem sollte er reißfest und strapazierfähig sein.

FLM Sports Stretch-Regenhose
FLM Sports Stretch-Regenhose

FLM Sports Membran Regenhose 1.0

  • mit Klimamembran, wasserdicht, atmungsaktiv und winddicht
  • atmungsaktives Netzfutter
  • Beineinstieg extra weit und komfortabel
  • Verbindungsreißverschluss zwischen Jacke & Hose

Bering Regen-Überziehstiefel
Bering Regen-Überziehstiefel

Bering Regen-Überziehstiefel

  • 100% wasserdicht
  • Nylon
  • 100% Nylon mit PVC-Beschichtung

Road Regen-Überziehhandschuh
Road Regen-Überziehhandschuh

Road Regen-Überziehhandschuh 1.0 Komfort & Ausstattung:

  • wasserdichte Innenbeschichtung
  • verschweisste Nähte und Innenhandverstärkung
  • Reflexaufdruck
Material:
  • 100% Polyamid


Ein vorhandene Helmkapuze kann den Nackenbereich zusätzlich vor Regen schützen. Modelle mit Klimamembran ▲ sind zwar teurer, aber durchaus sinnvoll. Damit hat das Schwitzen ein Ende!

Folgende Produkte erleichtern dir das Motorradfahren bei Regen:

  • Regenjacke
  • Regenhose
  • Überziehstiefel
  • Überziehhandschuhe

Komme auch du trocken an dein Ziel!